Humane embryonale Stammzelllinien werden aus Blastozysten - frühen menschlichen Embryonen - gewonnen. Aber was sind Blastozysten und wann beginnt das Menschsein? Was rechtfertigt die Forschung? Ärzte, Wissenschaftler, Ethiker, Theologen und ein Patient erklären ihre Standpunkte in dieser zum Nachdenken anregenden Erkundung der ethischen Problematik der Stammzellenforschung.

Dieser 19-minütige Film möchte zu einer offenen Debatte über die ethische Problematik der Stammzellenforschung anregen. Er ist in Kapitel unterteilt, die jeweils eine ethische Schlüsselfrage behandeln.